Results are out! Find what you need...fast. Get quick advice or join the chat
Hey there Sign in to join this conversationNew here? Join for free

Erm... Any Germans around?

Announcements Posted on
    • 3 followers
    Offline

    ReputationRep:
    (Original post by Tiro)
    Ja, weil ich dachte St Andrews schon ziemlich renommiert in dem Bereich ist. Aber vielen Dank
    Hat schon jemand Erfahrung mit der Bewerbung in St Andrews gemacht?
    ich nicht direkt, aber eine freundin. abi 1.1 mit economics/history lk. lk-noten und IR-relevante fächer im 1er-bereich, bilingualer zweig, diverses soziales engagement (wenn du es genauer wissen magst, dann schreib ich dir ne pn... weiß nicht, ob sie das in so einer öffentlichen form haben möchte) und ein fsj in ecuador an einer schule.

    ucas abgeschickt irgendwann anfang oktober und vor weihnachten hatte sie alle ihre zusagen/absagen. unconditional von st a mit dem o.g. profil. die gute ist dann aber an die LSE und macht jetzt ihren MSc in oxford.

    denke schon, dass du mit deinen noten + herausragendem PS, reference ne chance hast.
    • 14 followers
    Offline

    ReputationRep:
    (Original post by Tiro)
    Ja, weil ich dachte St Andrews schon ziemlich renommiert in dem Bereich ist. Aber vielen Dank
    Hat schon jemand Erfahrung mit der Bewerbung in St Andrews gemacht?
    Ich studiere dort Classics.
    • 0 followers
    Offline

    ReputationRep:
    (Original post by Sappho)
    Ich studiere dort Classics.
    Darf ich fragen, wie es dir dort gefällt und wie du dort hingekommen bist?
    Was hattest du für ein Abi (+zusatzqualifikationen)?
    Kannst du mir mehr über die School of IR sagen?
    • 6 followers
    Offline

    ReputationRep:
    Hallöle

    Mir ist heute nochmal eine Frage eingefallen, die mich schon seit längerem beschäftigt: Wie habt ihr das mit euren Zeugnissen gemacht? Habt ihr sie selbst übersetzt und sie dann bei der Gemeinde oder so absegnen lassen? Oder habt ihr extra ein Übersetzerbüro beauftragt? Ich weiß, dass man sein Zeugnis auch bei NARIC übersetzen lassen kann, allerdings übersetzen die ja nur den Grad des Zeugnisses, sprich, dass das Abi den A-levels gleichgesetzt ist, sie übersetzen keine Noten, würde das trotzdem reichen?

    Vielen Dank für eure Antworten!
    Liebe Grüße,
    Coja
    • 10 followers
    Offline

    ReputationRep:
    (Original post by Coja)
    Hallöle

    Mir ist heute nochmal eine Frage eingefallen, die mich schon seit längerem beschäftigt: Wie habt ihr das mit euren Zeugnissen gemacht? Habt ihr sie selbst übersetzt und sie dann bei der Gemeinde oder so absegnen lassen? Oder habt ihr extra ein Übersetzerbüro beauftragt? Ich weiß, dass man sein Zeugnis auch bei NARIC übersetzen lassen kann, allerdings übersetzen die ja nur den Grad des Zeugnisses, sprich, dass das Abi den A-levels gleichgesetzt ist, sie übersetzen keine Noten, würde das trotzdem reichen?

    Vielen Dank für eure Antworten!
    Liebe Grüße,
    Coja
    Kommt drauf an was die Uni will. Ich musste mein Zeugnis professionell übersetzen und beglaubigen lassen, hat mich aber 'nur' 35€ gekostet (beides zusammen, die Dame konnte das aufgrund ihrer Qualifikation auch direkt beglaubigen).
    • 6 followers
    Offline

    ReputationRep:
    Danke für die Antwort, Sir Fox! Dann werde ich einfach mal bei meinen Wunschunis direkt nachfragen
    • 14 followers
    Offline

    ReputationRep:
    (Original post by Tiro)
    Darf ich fragen, wie es dir dort gefällt und wie du dort hingekommen bist?
    Was hattest du für ein Abi (+zusatzqualifikationen)?
    Kannst du mir mehr über die School of IR sagen?
    Was man für einzelne Fächer braucht, ist ganz unterschiedlich. Schau dich eher mal im St Andrews-Forum um.
    • 14 followers
    Offline

    ReputationRep:
    (Original post by *Johanna*)
    Ich musste mein Zeugnis zum Beispiel gar nicht übersetzen lassen.

    Ich denke auch, dass es reicht wenn du dich damit beschäftigst wenn du eine Zusage bekommen hast
    Ja, auf jeden Fall! Bei mir hat ein Brief von der Schule gereicht, dass ich meine conditions erfüllt habe.
    • 6 followers
    Offline

    ReputationRep:
    Ich musste mein Abitur auch nochmal komplett übersetzen lassen. Allerdings kam die Nachfrage danach erst im Juli. Leider konnte ich meine beglaubigte Übersetzung nicht so günstig anfertigen lassen. (Dafür wohnte sie in der Nähe und ich konnte die Dokumente vorbeibringen und abholen).

    Eventuell findest du einen Übersetzer über die Website des BDÜ (wenn du denn einen benötigst!)
    • 2 followers
    Offline

    ReputationRep:
    Ich habe heute meine Übersetztung des Abi-Zeugnisses bekommen. Hat mich 33 € gekostet. Wenn du Interesse hast pm und ich geb dir die Adresse von der guten Frau. Die hat das jetzt auch sehr fix gemacht. Hab ihr das Zeugnis vor ner Woche per Mail geschickt.

    Habe heute eine Mail von meiner Insurance Uni bekommen in der sie mir viel Glück für morgen (Results-Day) wünschen. Niedlich, zumal schon seit über 2 Monaten meine Firm auf Unconditional umgestellt hat und ich auch schon zugesagt habe. Dachte immer UCAS gibt der Insurance dann Bescheid das es mit der Firm geklappt hat. :dontknow:
    • 3 followers
    Offline

    ReputationRep:
    oh, an übersetzungen habe ich bisher gar nicht gedacht.
    meine uni hat mich bisher dembezüglich auch gar nicht kontaktiert. im grunde wollen die nur meine originalen zeugnisse sehen und das der schnitt wie bei ucas angegeben stimmt. ich vermute mal damit erübrigt sich jede übersetzung...
    • 8 followers
    Offline

    ReputationRep:
    (Original post by ohdrama)
    oh, an übersetzungen habe ich bisher gar nicht gedacht.
    meine uni hat mich bisher dembezüglich auch gar nicht kontaktiert. im grunde wollen die nur meine originalen zeugnisse sehen und das der schnitt wie bei ucas angegeben stimmt. ich vermute mal damit erübrigt sich jede übersetzung...
    Meine, York, wollte auch Übersetzungen. Ich hab das dann einfach selbst übersetzt und von meiner Schule unterschreiben und stempeln lassen. Hat gereicht. Also bevor du viel Geld für Übersetzungen ausgibst, probiers erstmal so.
    • 3 followers
    Offline

    ReputationRep:
    (Original post by Chr0n)
    Meine, York, wollte auch Übersetzungen. Ich hab das dann einfach selbst übersetzt und von meiner Schule unterschreiben und stempeln lassen. Hat gereicht. Also bevor du viel Geld für Übersetzungen ausgibst, probiers erstmal so.
    Yep. Wichtig ist die Beglaubigung bzw. man die Forderungen der Universitäten erfüllt. Eine teure Übersetzung ist also nicht unbedingt notwendig.
    • 82 followers
    Offline

    ReputationRep:
    (Original post by German_Saskia)
    Ich habe heute meine Übersetztung des Abi-Zeugnisses bekommen. Hat mich 33 € gekostet. Wenn du Interesse hast pm und ich geb dir die Adresse von der guten Frau. Die hat das jetzt auch sehr fix gemacht. Hab ihr das Zeugnis vor ner Woche per Mail geschickt.

    Habe heute eine Mail von meiner Insurance Uni bekommen in der sie mir viel Glück für morgen (Results-Day) wünschen. Niedlich, zumal schon seit über 2 Monaten meine Firm auf Unconditional umgestellt hat und ich auch schon zugesagt habe. Dachte immer UCAS gibt der Insurance dann Bescheid das es mit der Firm geklappt hat. :dontknow:
    Ja komisch oder die schicken so was sowieso automatisch raus. Mein Freund hat auch seit Monaten eine Unconditional und trotzdem hat die Uni ihm Glück für morgen gewünscht xD ich brauch die Glückwünsche! Er nicht!
    • 6 followers
    Offline

    ReputationRep:
    Nochmal danke für eure Antworten!

    Ich habe es auch nur so eilig mit den Zeugnissen, weil ich ab nächster Woche Freitag für ein Jahr als Au Pair in England bin, also keine großartige Möglichkeiten habe, irgendwas in Deutschland zu organisieren
    Aber dann werde ich erstmal bei den Unis anfragen und vielleicht reicht ja auch schon Naric. Wenn nicht, werd ich das irgendwie anders organisieren, das klappt schon
    • 82 followers
    Offline

    ReputationRep:
    (Original post by *Johanna*)
    Dann drück ich dir die Daumen

    Ich bin echt froh, dass wir Ende Mai unsere Ergebnisse bekommen haben und zumindestens mein Mathelehrer schon vorher durchblicken lassen hat was ich für eine Note hab
    ich hab's geschafft!!!!!! :woo:
    • 2 followers
    Offline

    ReputationRep:
    (Original post by such_a_lady)
    ich hab's geschafft!!!!!! :woo:
    Glückwunsch
    • 3 followers
    Offline

    ReputationRep:
    (Original post by Chr0n)
    Meine, York, wollte auch Übersetzungen. Ich hab das dann einfach selbst übersetzt und von meiner Schule unterschreiben und stempeln lassen. Hat gereicht. Also bevor du viel Geld für Übersetzungen ausgibst, probiers erstmal so.
    hmmm. wie hast du das gemacht? einfach auch so ne ähnliche auflistung wie im abitur-zeugnis (matura? du bist ja anscheinend aus österrreich ) und fertig ist die kiste? bin mal gespannt was meine uni mir antwortet... wenn die wirklich ne übersetzung haben wollen, dann wird das nochmal ordentlich knapp zu organisieren.


    (Original post by such_a_lady)
    ich hab's geschafft!!!!!! :woo:
    glückwunsch!
    • 0 followers
    Offline

    ReputationRep:
    Hey,
    ich darf ganz stolz mitteilen, dass ich meinen offer für maths in Cambridge geschafft habe und im Oktober dort anfange.
    • 3 followers
    Offline

    ReputationRep:
    (Original post by ohdrama)
    hmmm. wie hast du das gemacht? einfach auch so ne ähnliche auflistung wie im abitur-zeugnis (matura? du bist ja anscheinend aus österrreich ) und fertig ist die kiste? bin mal gespannt was meine uni mir antwortet... wenn die wirklich ne übersetzung haben wollen, dann wird das nochmal ordentlich knapp zu organisieren.




    glückwunsch!
    Andere Uni anderes Land, aber bei mir war es z.B. so: Deutsche Beglaubigung und dazu noch eine Übersetzung von mir selbst(evt. noch mal mit Unterschrift von der Verwaltung, ich weiss nicht mehr so recht), die haben sich vermutlich gedacht, die Zahlen zu vergleichen reicht...nur so als Beispiel, wie groß da der Spielraum sein kann...

    Wer in England studieren will, für den sollte allerdings die Übersetzung eines Abiturzeugnisses kein Problem darstellen, wenn ich so frech sein darf... (und beauftragen mit der Übersetzung kostet zwar Geld, aber notfalls per Einschreiben hinschicken oder einen guten Freund/Familienangehörigen darum bitten sich für dich noch darum zu kümmern). Du bist ja dann nur in England, per Telephon, Internet und Post immer zu erreichen, also ruhig Blut.

Reply

Submit reply

Register

Thanks for posting! You just need to create an account in order to submit the post
  1. this can't be left blank
    that username has been taken, please choose another Forgotten your password?
  2. this can't be left blank
    this email is already registered. Forgotten your password?
  3. this can't be left blank

    6 characters or longer with both numbers and letters is safer

  4. this can't be left empty
    your full birthday is required
  1. By joining you agree to our Ts and Cs, privacy policy and site rules

  2. Slide to join now Processing…

Updated: August 14, 2014
New on TSR

Student in a Million awards

All the results from our prize-giving night

Article updates
Useful resources
Reputation gems:
You get these gems as you gain rep from other members for making good contributions and giving helpful advice.