Hey there! Sign in to join this conversationNew here? Join for free
x Turn on thread page Beta
    Offline

    0
    ReputationRep:
    Ich bin beeindruckt wie gut ihr Deutsch sprecht!

    Ich bin durch Zufall per google auf dieses Forum gestoßen und ich habe eigentlich damit gerechnet, dass es für Ausländer ausgesprochen schwer sein muss, Deutsch zu lernen. Im Vergleich zum Englischen gibt es ja auch eine Menge Schwierigkeiten, insbesondere die vier Fälle etc, drei Genera und so, aber so wie ihr das könnt, kann man euch mithin nicht von Leuten, deren Muttersprache Deutsch ist, unterscheiden!

    Außerdem finde ich es echt heftig, dass ihr teilweise Texte von Goethe (aber nicht "Faust", oder?) lesen müsst. Das dürfte in etwa mit Shakespeare Werken für uns vergleichbar sein .

    Weiter so!

    Ich traue mich fast gar nicht, hier Englisch zu schreiben.

    Grüße aus Deutschland
    Novalis

    Wie ist das eigentlich bei euch, was ist eure erste Fremdsprache? Französisch?
    Offline

    2
    ReputationRep:
    normalerweise lernen Schueler erst Franzoesisch in der Schule. Doch in manchen Schulen gibt es eine Wahl- z.B ich musste entweder Deutsch oder Spanisch waehlen, und dann in dem naechsten Schuljahr lernte ich auch ein bisschen Franzoesisch.

    Ich glaube, dass meine Schule eine Ausnahme ist- manche Schule koennen nur Franzoesisch anbieten, weil es kein Interesse gibt, Fremdsprache zu lernen, oder keine Lehrer, die Fremdsprachen zu unterrichten
    Offline

    0
    ReputationRep:
    Ja Ich stimme zu!! die Englischen Regierung denkt Fremdsprache nicht Wichtig als andere Facher. Ich denke das ist unrecht weil heutzutage, viele Jobs nehmt eine andere Sprache. Es ist einfacher ein Job zu finden wenn man eine andere Fremdsprache sprachen kann wie viele große Firmen sind international!

    In meine Schule, haben wir nicht die Wahl welche Sprache wir lernen mochten. Wir hat in eine Deutsche oder Franzozische Klasse zugeteilt. Es gibt 7 Klasse und nur 2 Klasse hat Deutsche lernen. Franzozische war mehr populär aber ich bevorzeuge Deutsch. Es gibt mehr Jobgelegenheiten mit Deutsch. Es war glucklich dass ich in die Deutsche Klasse war.
    Offline

    0
    ReputationRep:
    Achja, kennt jemand eine Seite mit Audio/Videodateien, auf denen man Alltagsenglisch hören kann? Gibt es Late-Night-Shows so wie Jay Lenno oder Conan O'Brian aber in British English (+ die ganzen Akzente) oder Talk-Radiosender? Bei uns spricht nämlich die Lehrerin sehr langsam im Gegensatz zu den Engländern, die ich getroffen habe
    Offline

    4
    ReputationRep:
    (Original post by Richy Rich$$)
    Ja, in jener Hinsicht bin ich ziemlich glucklich, aber ich studiere noch 3 Fache und es ist mir wichtig gute Noten zu erreichen und ich muss nicht selbstgefallig werden, wenn ich zu Cambridge gehen will! Und kurzlich bin ich nicht sicher dass ich eigentlich Spanisch studieren mochte. Ich mochte Franzosisch ganz bestimmt studieren, aber ich habe mich anders entschlossen. ich mochte jetzt Deutsch studieren, anstatt Spanisch. Aber ich erhoffe, dass ich die Gelegenheit haben werde, spater zu verandern.
    hmm, weiss nicht, was dabei in cambridge passiert. ich weiss, dass ich eine ablehnung bekommen habe wegen meines deutschen interviews, weil ich es für a-level ablege, und das interview ist so schlecht gelaufen! meiner meinung nach wäre es nicht so einfach für dich, es zu wechseln, denn du lernst deutsch für a-level, und würde es nicht an der uni anfangen. was weiss ich aber?! frag mal priya.

    Ja, das stimmt doch! Mein Lehrer zeigte mich eine deutsche Prufung, dass er ablegen musste, als er sein Arbitur gemacht hat und es war doch so schwer zu verstehen im Vergleich mit unserer jetzigen Prufung! Er musste auch viel mehr literatur studieren, z.b. Goethe. Ich verstehe keine Worte in den
    Bucher von Goethe
    ja, ich denk mal, dass sprachen a-levels eigentlich nicht so schwer sind. man muss nicht so gut in der grammatik sein um gute noten zu bekommen, sondern viel von, ich weiss nicht, von der 'kultur' wissen. mit der literatur ist es schwieriger. ich bin dafür, dass sprachen sich um die kommunikation/vermittlung handeln, aber in einem akademischen zusammenhang glaube ich, dass grammatik wichtiger sein soll. also, das war meine tägliche schimpkanonade!

    ich will nicht unseres erzielen schwächen, also will ich nicht sagen, dass prüfungen total einfacher sind als früher
    Offline

    2
    ReputationRep:
    (Original post by xyro)
    Achja, kennt jemand eine Seite mit Audio/Videodateien, auf denen man Alltagsenglisch hören kann? Gibt es Late-Night-Shows so wie Jay Lenno oder Conan O'Brian aber in British English (+ die ganzen Akzente) oder Talk-Radiosender? Bei uns spricht nämlich die Lehrerin sehr langsam im Gegensatz zu den Engländern, die ich getroffen habe
    http://www.bbc.co.uk/radio/
    Offline

    2
    ReputationRep:
    [QUOTE=gringalet]hmm, weiss nicht, was dabei in cambridge passiert. ich weiss, dass ich eine ablehnung bekommen habe wegen meines deutschen interviews, weil ich es für a-level ablege, und das interview ist so schlecht gelaufen! meiner meinung nach wäre es nicht so einfach für dich, es zu wechseln, denn du lernst deutsch für a-level, und würde es nicht an der uni anfangen. was weiss ich aber?! frag mal priya.


    du bist abgelehnt worden ,wegen deinem deutschen interview! Wirklich? Dein Deustsch ist aber ausgezeichnet- das kann nicht moglich sein! ich habe daruber nachgedacht, und ich habe mich endlich entschieden, dass ich eigentlich Spanisch studieren mochte. Ich bin nie sicher, dass ich die richtige Entscheidungen treffe, lol. Ich kann immer mein Deutsch spater verbessern. Jedenfalls nach der Uni mochte ich auswandern, und viellicht konnte ich Deutschland besichtigen, um das ganzes Land anzuschauen.
    Offline

    4
    ReputationRep:
    [QUOTE=Richy Rich$$]
    (Original post by gringalet)
    hmm, weiss nicht, was dabei in cambridge passiert. ich weiss, dass ich eine ablehnung bekommen habe wegen meines deutschen interviews, weil ich es für a-level ablege, und das interview ist so schlecht gelaufen! meiner meinung nach wäre es nicht so einfach für dich, es zu wechseln, denn du lernst deutsch für a-level, und würde es nicht an der uni anfangen. was weiss ich aber?! frag mal priya.


    du bist abgelehnt worden ,wegen deinem deutschen interview! Wirklich? Dein Deustsch ist aber ausgezeichnet- das kann nicht moglich sein! ich habe daruber nachgedacht, und ich habe mich endlich entschieden, dass ich eigentlich Spanisch studieren mochte. Ich bin nie sicher, dass ich die richtige Entscheidungen treffe, lol. Ich kann immer mein Deutsch spater verbessern. Jedenfalls nach der Uni mochte ich auswandern, und viellicht konnte ich Deutschland besichtigen, um das ganzes Land anzuschauen.
    ja, das haben sie gesagt – ich glaube, es war für mich ein schlechter tag! vielleicht war es nicht wegen meines deutsches, sondern des quatsches, den ich geredet habe! aber naja, so ist das leben schicksal, oder so was.

    spanisch ist vielleicht nütztlicher in einer internationalen zusammenhang, und es ist eine schöne sprache, mit einer sehr interessanten kultur, also...eine gute auswahl! du solltest doch immer noch die beste sprache – deutsch – lernen lol
    Offline

    0
    ReputationRep:
    (Original post by kidney thief)
    http://www.bbc.co.uk/radio/
    Aja danke, aber gibt es auch Seiten, die sich ausschließlich mit den verschiedenen englischen Akzenten beschäftigen?
    Offline

    2
    ReputationRep:
    Das ist aber schwieriger zu finden. Die mehrheit der Radiosendungen oder der Ansager haben sehr ahnliche Akzenten. Es heisst "received pronounciation", ich glaube. Folglich klingt jeder wie die BBC.
    Offline

    0
    ReputationRep:
    Ich würde euch raten nicht nach Deutschland auszuwandern ...
    Denn in moment ist hier sehr schlecht vorallen das Arbeitsleben .

    Wir haben in moment 5 Millionen Arbeitslose mit darunter Hartz 4.
    Ansehen schon das wäre schon was , aber hier leben nein .

    Man ist froh wenn man wenigsten ein 1.00 euro Job zu haben .
    Der aber leider auch nur 6 Monate geht .

    Wie ist eigentlich euer Schulsystem ??

    Das weiß ich nämlich nicht ^^

    grüße Maroni ^^
    Offline

    2
    ReputationRep:
    Ich habe nie erkannt, dass die Situation so schlimm war.

    Was willst du uber unsere Schulsystem wissen?
    Offline

    2
    ReputationRep:
    richy- weil gringalet mich gemeldet hat (danke sehr ) ich hoffe dass ich dir mit deinen Fragen helfen kann

    du willst ja Franzoesisch studieren, stimmt das? also ist der Unterschied zwischen Deutsch und Spanisch. Meine Erfahrung nach, ist die Deutsch-Fakultaet wunder- sehr organisiert, sie hat auch die beste Wahl von 'Scheduled Papers' fuer das erst Jahr- bei der Spanisch und Franzoesisch Fakultate kannst du nur zwischen zwei Papier waehlen. Doch habe ich gehoert, dass bei Spanisch ist es auch sehr gut geplant und organisiert. das einzige Problem mit der Deutsch-Fakultaet, dass ich gefunden habe, ist, dass wir die einzigen sind, eine Grammatik-Vorlesung um 9Uhr zu haben!!

    Mein Rat? waehlst du, was du studieren will-wenn du nicht froh mit deinem Fach bist,dann waere es schlecht fuer alle!


    Es gibt noch Zeit- Schreib zum College, erklaert ihnen was du dich entschlossen hast, damit sie vorbereiten kann, Supervisors finden usw, wenn du zu Clare gehst.


    tut mir leid fuer die Fehler, wenn die hier stehen....ich habe auf meinem Antwort nicht voellig geachtet, weil ich Bridget Jones gleichzeitig sah....
    Offline

    0
    ReputationRep:
    Hey, my a2 (aqa) oral talk will be about ausländer.. but I am not sure whether it is maye a bit too.. basic. Not basic as in basic words, but a basic type of topic to choose..
    anyway.. here is the first draft of it.. obviously I still need to add bits about meiner meinung usw usw..


    Meine vorstellung handelt von ausländer in deutschland.
    Die ausländer in deutschland kann man in drei grüppen teilen; sie sind entweder gastarbeiter, aussiedler oder asylbewerber.
    Die gastarbeiter sind nach deutschland gekommen, um bessere arbeitschancen zu finden. Zwischen 1953 und 1974 hatte die deutsche regierung ausländische arbeitskräfte angeworben, um den mangel an einheimische arbeitskräfte wieder gut zu machen.

    Es gibt heutzutage mehr als 14m gastarbeiter in deutschland. Sie haben das recht heir zu wohnen, solange sie eine vollzeit beschäftigung haben. Die meisten gastarbeiter sind aus spanien, greichenland, italien oder russland gekommen, um mehr geld zu verdeinen.

    Die aussiedler sind Männer und Frauen von deutschem ursprung deren vorfahren im 18- oder 19 jahrhundert nach osteuropa oder russland umgesiedelt haben und die jetzt in ihre heimat zurückkehren wollen.
    Sie mussen aber die deutsche staatsangehörigkeit oder volksangehörigkeit beweisen. Ein typische aussiedler kann deutsch sprechen und ist auch mit der deutschen kultur bekannt. Auf dieser weise fällt es ihnen leicht sich dem deutschen lebenstil anzupassen.
    Die aussideler haben das recht in deutschland zu bleiben, insoweit als sie bestimmte bedingungen erfüllen.

    Die asylbewerber sind nach deutschland gekommen, um eine bessere zukunft zu finden. Deutschland hat die größte zahl an asylbewerber von allem europäischen länden. Ein zeitschrift tabelle von 1993 beweist, dass sich 79% der asylbewerber in europa in deutschland befinden


    Oh yeh, I havent looked over this for silly spelling mistakes, so just ignore them if there are any! :p:
    Any positive or extrimely negativer criticism?
    Offline

    0
    ReputationRep:
    (Original post by Richy Rich$$)
    Ich habe nie erkannt, dass die Situation so schlimm war.

    Was willst du uber unsere Schulsystem wissen?
    So wie das ab der 1 Klasse abläuft bist zur letzten *g*

    Bei uns z.b ( 1-4 Grund) /(5-10 Sonder Haupt Real Gesamt Gymi) (/11-13 Gymi
    Berufschule)
    Offline

    2
    ReputationRep:
    Grundschule- Years 1-6
    Gesamtschule- Years 7-11. Am Ende year 11 legt man GCSEs ab. Dann hat man eine Wahl. Man kann jetzt die Schule verlassen, wenn man will. Aber die Mehrheit der Jugendliche besuchen die Oberstufe.
    Oberstufe- 12 u. 13. Man kann dort seine Facher wahlen. Normalweise studiert man 4 facher in year 12 dann 3 facher in year 13. Am ende year 12 legt man ASs ab, die zu dem ganzen A level beitragt und die A levels findet in year 13 statt.

    dann mit 18 kann man auf die Uni gehen, wo man normalweise nur ein fach ausfuhrlich stuidiert.
    Offline

    2
    ReputationRep:
    interrailing! ach, was fuer ein tolles Idee. Ich moechte das gleiche machen, wenn ich genug Geld waehrend der Sommerferien gespart habe.
    Offline

    2
    ReputationRep:
    Ja, genau, es ist doch teuer! Ich spare seit letztes Jahre, und ich brauche immer noch Geld! Wir haben noch nicht entschlossen, wo wir genau in Deutschland fahren wollen. Ich moechte Leipzig ganz bestimmit besuchen, weil ich vor 2 Jahren dorthin gefahren bin und es ist doch eine sehr sehr hubsche Stadt. Aber ansonsten weiss ich nicht. Hast du einige Vorschlage?
    Offline

    0
    ReputationRep:
    Leipzig bin ich schon besucht!
    Offline

    2
    ReputationRep:
    Was haltest du davon?
 
 
 
Reply
Submit reply
Turn on thread page Beta
Updated: March 31, 2006
Poll
Do you like carrot cake?

The Student Room, Get Revising and Marked by Teachers are trading names of The Student Room Group Ltd.

Register Number: 04666380 (England and Wales), VAT No. 806 8067 22 Registered Office: International House, Queens Road, Brighton, BN1 3XE

Write a reply...
Reply
Hide
Reputation gems: You get these gems as you gain rep from other members for making good contributions and giving helpful advice.