Turn on thread page Beta
    Offline

    0
    ReputationRep:
    (Original post by stevencarrwork)
    Das Spielzeugmuseum in Muenchen fand ich nicht so toll. Das deutsche Museum ist riesig und sehr interessant. Es lohnt sich, das Museum zu besuchen.

    Man soll auch nicht die Olympiagelaende vergessen.

    Aber Muenchen ist einfach zu gross,alles in einem Wochenende zu sehen.
    Ich habe mich gewundert, ob es im Vergleich zu dem Museum in Nuernberg gut ist. Dann werde ich auch das Museum besuchen!

    Genau Gott sei Dank, dass ich eine Stunde von Muenchen wohne und am Wochenenden nicht arbeiten.
    • Wiki Support Team
    • Thread Starter
    Offline

    14
    ReputationRep:
    Wiki Support Team
    Hmm. What's the difference between "anfachen" and "entfachen"? I can't help but feel "anfachen" is a lot more literal and just refers to setting something alight, and "entfachen" is more metaphorical and implies that this setting alight will go on to spark off something even bigger. But that could be nonsense.
    • PS Helper
    Offline

    12
    ReputationRep:
    PS Helper
    (Original post by stevencarrwork)
    Gibt es nun einen dritten Pinakothek?
    Keine Ahnung.:confused: Als ich das letzte Mal in München war, gab es nur die alte und die neue Pinakothek, aber das ist schon einige Jahre her...
    • PS Helper
    Offline

    12
    ReputationRep:
    PS Helper
    (Original post by generalebriety)
    Hmm. What's the difference between "anfachen" and "entfachen"? I can't help but feel "anfachen" is a lot more literal and just refers to setting something alight, and "entfachen" is more metaphorical and implies that this setting alight will go on to spark off something even bigger. But that could be nonsense.
    I always thought the difference was that "anfachen" means fanning the flames and keeping a fire going, whereas "entfachen" means lighting a fire. As far as I know, both can be used metaphorically.
    Offline

    17
    ReputationRep:
    Hey guys..
    was ist der unterscheid zwischen bisher schon und bisher gut?...
    Dannnkkkssss
    • PS Helper
    Offline

    12
    ReputationRep:
    PS Helper
    (Original post by jakemittle)
    Hey guys..
    was ist der unterscheid zwischen bisher schon und bisher gut?...
    Dannnkkkssss
    Das sind keine feststehenden Begriffe. Wahrscheinlich sind es verkürzte Antworten auf Fragen, aber dafür bräuchte ich den genauen Kontext.:dontknow:
    Offline

    0
    ReputationRep:
    (Original post by hobnob)
    Na ja, aber einen Tod mußt du sterben... Entweder du nimmst dafür, daß es dank deiner Beziehungen zur Bahn umsonst ist, die elend lange Zugfahrt in kauf, oder du nimmst den Flug, der dir dafür viel Zeit spart und für einen Flug recht günstig ist. So oder so bist du in einer privilegierteren Position als die meisten anderen. Also ist es letztendlich doch Jammern auf hohem Niveau, oder?:p:
    Pff :tongue:
    • PS Helper
    Offline

    12
    ReputationRep:
    PS Helper
    (Original post by wtid)
    Pff :tongue:
    Also siehst du ein, daß ich recht habe.
    Offline

    17
    ReputationRep:
    (Original post by hobnob)
    Das sind keine feststehenden Begriffe. Wahrscheinlich sind es verkürzte Antworten auf Fragen, aber dafür bräuchte ich den genauen Kontext.:dontknow:
    Ich verstehe..okay

    "Halllooo!! Schoenen Tag gehabt?"

    "Ja, bisher schon!"


    Aber man kann nicht "bisher gut" sagen, in diesem kontext. Stimmt?...warum?
    • Wiki Support Team
    • Thread Starter
    Offline

    14
    ReputationRep:
    Wiki Support Team
    (Original post by jakemittle)
    Ich verstehe..okay

    "Halllooo!! Schoenen Tag gehabt?"

    "Ja, bisher schon!"


    Aber man kann nicht "bisher gut" sagen, in diesem kontext. Stimmt?...warum?
    "Hellooo! Had a nice day?"
    "Yeah, so far!"

    "Bisher" means "up until now" or "so far", and "schon" just serves to re-emphasise the positive answer to the question. I'd say "Ja, bisher gut!" sounds odd as an answer just because it sounds a bit too clipped. They're not fixed phrases.
    Offline

    17
    ReputationRep:
    (Original post by generalebriety)
    "Hellooo! Had a nice day?"
    "Yeah, so far!"

    "Bisher" means "up until now" or "so far", and "schon" just serves to re-emphasise the positive answer to the question. I'd say "Ja, bisher gut!" sounds odd as an answer just because it sounds a bit too clipped. They're not fixed phrases.
    Oh..

    So then, when can someone say bisher gut in response to something?...They are not fixed phrases..but it seems that you cannot use them simultaneously...:/
    • Wiki Support Team
    • Thread Starter
    Offline

    14
    ReputationRep:
    Wiki Support Team
    (Original post by jakemittle)
    Oh..

    So then, when can someone say bisher gut in response to something?...They are not fixed phrases..but it seems that you cannot use them simultaneously...:/
    "Wie läuft der Trimester?" - "How's the term going?"
    "Bisher gut." - "Good so far."

    (I should probably point out for honesty's sake that "gut" functions as an adverb here - "the term is going well". It probably should in English too.)
    Offline

    17
    ReputationRep:
    (Original post by generalebriety)
    "Wie läuft der Trimester?" - "How's the term going?"
    "Bisher gut." - "Good so far."
    "Wie laeuft das Date?"

    "Bisher schon"


    (in the sense of a first date between bf/gf, and while this is happening..someone texts the bf and asks that question, could he text back saying that answer?..)..oh, and I dont know what "date" in German..
    • Wiki Support Team
    • Thread Starter
    Offline

    14
    ReputationRep:
    Wiki Support Team
    (Original post by jakemittle)
    "Wie laeuft das Date?"

    "Bisher schon"


    (in the sense of a first date between bf/gf, and while this is happening..someone texts the bf and asks that question, could he text back saying that answer?..)..oh, and I dont know what "date" in German..
    No, because the question you're being asked is "how's it going?" and you're replying "yes, so far". It doesn't make sense.

    Don't let the "bisher" confuse you. If someone asked you how your date was going, would you reply "schon", or would you reply "gut"? If you want to add "...so far", just stick a "bisher" on the front.
    Offline

    17
    ReputationRep:
    (Original post by generalebriety)
    No, because the question you're being asked is "how's it going?" and you're replying "yes, so far". It doesn't make sense.

    Don't let the "bisher" confuse you. If someone asked you how your date was going, would you reply "schon", or would you reply "gut"? If you want to add "...so far", just stick a "bisher" on the front.
    ohhh!!

    I get it now...danks
    Offline

    0
    ReputationRep:
    I've had possibly an hour's sleep today so not on best form. I got a text from T-Mobile today saying: "Um Xtra Nonstop weiter nutzen zu koennen, laden Sie bitte Ihre Xtra Card in den naechsten 3 Tagen auf. Sonst fallen Standard-Kosten gemaess Ihres Tarfis an." In view of this :

    "Im Tarif Xtra Nonstop ist die Option Xtra Nonstop Plus automatisch voreingestellt und kostet 1,49 €/Monat. Mit der Option Xtra Nonstop Plus wird für jedes Inlandsgespräch zu T-Mobile Deutschland und ins dt. Festnetz (ausgenommen Sonder- und Servicerufnummern) pauschal ein Betrag von 0,29 € vom Guthabenkonto abgebucht. Für die erste SMS ins Netz von T-Mobile und ins deutsche Festnetz wird ein Betrag von 0,29 € abgebucht. Bis zur 100 SMS ins T-Mobile Netz und ins dt. Festnetz fallen keine weiteren kosten an. Ab der 101 SMS fällt die Standard-SMS Bepreisung lt. Tarif an. Jede Verbindung wird netzseitig nach zwei Stunden getrennt. Die sofortige Wiederherstellung der Verbindung ist möglich; es wird dann erneut für die 1. Gesprächsminute ein Preis von 0,29 € berechnet. Wenn Xtra Nonstop Plus als Option nicht mehr eingestellt ist, beträgt der Preis für Inlandsgespräche (ausgenommen Sonder- und Servicerufnummern) zu T-Mobile Deutschland und ins deutsche Festnetz 0,29 €/Minute sowie zu anderen deutschen Mobilfunknetzen. Abgerechnet wird im 60/1-Sekunden-Takt, d.h. die erste Minute wird voll, danach sekundengenau abgerechnet. Voraussetzung für die Wirksamkeit von Xtra Nonstop Plus ist, dass der Kunde zum jeweiligen Abbuchungszeitpunkt des monatlichen Optionspreises über ein ausreichendes Guthaben auf seinem Guthabenkonto verfügt. Die Option kann mit Wirkung zum darauf folgenden Abrechnungszeitpunkt gekündigt werden (Kündigungsfrist: 1 Tag) Die geschäftliche/gewerbliche Nutzung der Option wird ausgeschlossen. »R-649»"

    could anyone explain it to me please? I think I understand that I got this Non Stop included when I got the Xtra Card in the shop in Landshut and that if I don't top up in 3 days I lose free texts and they cost me more when I buy credit after these 3 days? I'm on pay as you go which this should be in theory so I assume by them saying standard charges on my tarif it doesn't mean they'd send me a paper bill or get hold of any bank details (they've only got my passport details). It's been one of those days where I don't sleep and start to panic about things.
    • PS Helper
    Offline

    12
    ReputationRep:
    PS Helper
    (Original post by hannah_dru)
    I've had possibly an hour's sleep today so not on best form. I got a text from T-Mobile today saying: "Um Xtra Nonstop weiter nutzen zu koennen, laden Sie bitte Ihre Xtra Card in den naechsten 3 Tagen auf. Sonst fallen Standard-Kosten gemaess Ihres Tarfis an." In view of this :

    "Im Tarif Xtra Nonstop ist die Option Xtra Nonstop Plus automatisch voreingestellt und kostet 1,49 €/Monat. Mit der Option Xtra Nonstop Plus wird für jedes Inlandsgespräch zu T-Mobile Deutschland und ins dt. Festnetz (ausgenommen Sonder- und Servicerufnummern) pauschal ein Betrag von 0,29 € vom Guthabenkonto abgebucht. Für die erste SMS ins Netz von T-Mobile und ins deutsche Festnetz wird ein Betrag von 0,29 € abgebucht. Bis zur 100 SMS ins T-Mobile Netz und ins dt. Festnetz fallen keine weiteren kosten an. Ab der 101 SMS fällt die Standard-SMS Bepreisung lt. Tarif an. Jede Verbindung wird netzseitig nach zwei Stunden getrennt. Die sofortige Wiederherstellung der Verbindung ist möglich; es wird dann erneut für die 1. Gesprächsminute ein Preis von 0,29 € berechnet. Wenn Xtra Nonstop Plus als Option nicht mehr eingestellt ist, beträgt der Preis für Inlandsgespräche (ausgenommen Sonder- und Servicerufnummern) zu T-Mobile Deutschland und ins deutsche Festnetz 0,29 €/Minute sowie zu anderen deutschen Mobilfunknetzen. Abgerechnet wird im 60/1-Sekunden-Takt, d.h. die erste Minute wird voll, danach sekundengenau abgerechnet. Voraussetzung für die Wirksamkeit von Xtra Nonstop Plus ist, dass der Kunde zum jeweiligen Abbuchungszeitpunkt des monatlichen Optionspreises über ein ausreichendes Guthaben auf seinem Guthabenkonto verfügt. Die Option kann mit Wirkung zum darauf folgenden Abrechnungszeitpunkt gekündigt werden (Kündigungsfrist: 1 Tag) Die geschäftliche/gewerbliche Nutzung der Option wird ausgeschlossen. »R-649»"

    could anyone explain it to me please? I think I understand that I got this Non Stop included when I got the Xtra Card in the shop in Landshut and that if I don't top up in 3 days I lose free texts and they cost me more when I buy credit after these 3 days? I'm on pay as you go which this should be in theory so I assume by them saying standard charges on my tarif it doesn't mean they'd send me a paper bill or get hold of any bank details (they've only got my passport details). It's been one of those days where I don't sleep and start to panic about things.
    Bah, Telekom-Deutsch. Ich hätte das so interpretiert, daß du deine Karte aufladen mußt, weil sie sonst anfangen über Normaltarif abzurechnen, was dich deutlich teurer käme, weil du dann € 0.29 pro angefangener Minute zahlen müßtest anstatt pauschal € 0.29 pro Anruf. Vermutlich bekämst du in dem Fall erstmal eine Rechnung zugeschickt, weil sie ja noch keine Einzugsgenehmigung von dir haben.
    Also lade die Karte besser auf, ansonsten kann es - je nachdem, wie lang die Kündigungsfrist für den Normaltarif ist - sein, daß du bis ans Ende des Quartals den höheren Tarif zahlen mußt bevor man dich wieder zu dem günstigeren wechseln läßt.
    Offline

    0
    ReputationRep:
    Ich denke, du musst mindestens 1,49 Euro auf deinem Guthaben haben, damit die monatliche Gebuehr abgebucht werden kann. Es muss sich lohnen.
    Offline

    0
    ReputationRep:
    Ich habe meine Karte aufgeladen, falls es Probleme spaeter gaebe. Ach, ich hasse Telekom! Ich versuche immer 1,49 Euro Aufladung zu haben!! Tausendmal dank
    Offline

    0
    ReputationRep:
    Just sent them an email to clarify and I've asked if there's a tariff where I won't be charged when I don't have credit. Hopefully there is!
 
 
 
Turn on thread page Beta
Updated: December 18, 2013

University open days

  • Southampton Solent University
    All faculties Undergraduate
    Sun, 18 Nov '18
  • University of Bradford
    All faculties Undergraduate
    Wed, 21 Nov '18
  • Buckinghamshire New University
    All Faculties Postgraduate
    Wed, 21 Nov '18
Poll
Black Friday: Yay or Nay?

The Student Room, Get Revising and Marked by Teachers are trading names of The Student Room Group Ltd.

Register Number: 04666380 (England and Wales), VAT No. 806 8067 22 Registered Office: International House, Queens Road, Brighton, BN1 3XE

Write a reply...
Reply
Hide
Reputation gems: You get these gems as you gain rep from other members for making good contributions and giving helpful advice.